Wetzlar (Lahn-Dill-Kreis): Rassistischer Angriff auf Autoinsassen

Beim Warten am Bahnübergang wurden Insassen eines Autos von einem anderen Fahrer rassistisch beleidigt und mit Pfefferspray besprüht. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Quelle:
Presseportal